Sonntag, 11. März 2012

better to be hated...

...than loved, loved, loved for what you're not!

Am Freitag war ein Freund von mir zu Besuch mit dem ich mein Praktikum in Berlin gemacht habe. Das mussten wir natürlich feiern und da noch kurzfristig 10 spanische Freunde einer Freundin dazustießen nicht zu knapp. Es ging am Schluss mit über 20 Leuten ins Brunnen70 und ab da halten sich meiner Erinnerungen in Grenzen. Gestern habe ich dann beinahe komplett durchgeschlafen und heute einen perfekten Sonntag genossen:






Endlich mal wieder von der Sonne geweckt, ausgiebig mit meinem Kätzchen geschmust, eine Postkarte von meiner liebsten Jana aus Florida im Briefkasten entdeckt, Himbeer- Schoko- Erdbeer-Cupcakes gebacken und jetzte geht es mit Lauren noch den besten Döner Berlins holen (denn nein: die Schlange auf dem letzten Bild führt zu keinem Club, sondern zu Mustafas Gemüsekebap)!

Ich wünsche euch allen noch ein schönes Restwochenende!


Denise

Kommentare:

  1. Das Bild mit der Katze ist unglaublich süß (-: Ja es ist echt schön, endlich wieder von der Sonne und keinem düsteren tristen Wetter geweckt zu werden.

    Liebe Grüße
    lost in the beauty of my dreams

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! Dein Kätzchen ist superniedlich und der Cupcake sieht lecker aus! :)

    Ganz liebe Grüße
    Susann
    Fashion in Pepperland

    AntwortenLöschen
  3. tolle bilder ^^
    ich will auch so ein schminktischchen ><

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha...das letzte Bild ist super :D

    AntwortenLöschen
  5. danke...ja meine prüfungsphase ist diesmal ätzend lange...ich kann es kaum erwarten wenn ich am Donnerstag nachmittag aus der Klausur komme :D

    AntwortenLöschen