Montag, 16. Januar 2012

Einkaufen & Statistik

Anfang März schreibe ich meine Klausuren und kann anhand meines Lernverhaltens direkt die neu erworbenen Kenntnisse zu Prokrastinationsprozessen & Co testen. So habe ich um mein Statistikbuch die vergangenen Wochen erfolgreich einen Bogen gemacht... und verzweifle nun daran die unzähligen Formeln zu verstehen und mit meinen fleißigen Kommilitonen Schritt zu halten, die sich glaube ich größtenteils an den Kopf fassen würden, wenn sie wüssten, dass ich gerade mal wieder lieber blogge anstatt mich mit Varianzanalyse und linearen Regressionen auseinanderzusetzen.

Aber manchmal kann ich so sehr ich auch will einfach keine Konzentration mehr aufbringen und dann hilft nur noch eins: Shoppen. Und das ist das Ergebnis meiner letzten Ausflucht aus der Lernphase:

dress : ma garderobe / denim shirt : zara

wenn das mal kein gelungener, positiver Verstärker ist ;) Was ist eure Belohnung nach einem Lernmarathon? Und welches Fach bringt euch zur Verzweiflung?

Kommentare:

  1. da gibt es so einige :D
    aber im moment bringt mich bio und physik völlig aus dem rythmus :D
    shoppen ist da echt ne super ablenkung oder deinen blog lesen und zu wissen dass man nicht alleine ist mit dem ganzen Lernstress!

    AntwortenLöschen
  2. ZARA ♥ Ich liebe diesen Laden einfach, habe mir samtstag erst einen rock da gekauft :]

    AntwortenLöschen
  3. super süß :)


    xx

    www.fashionhurtssemi.tumblr.com/

    AntwortenLöschen
  4. danke! :) wollen wir uns gegenseitig verfolgen? ;)

    AntwortenLöschen
  5. Also mich hat Französisch immer auf die Palme gebracht, aber jetzt sind die 5 Jahre in denen ich Französisch haben musste endlich vorbei! :P
    Dafür habe ich jetzt Chemie, das ist echt blöd -.-

    Lg. Dawn ;)

    AntwortenLöschen
  6. ohja, manchmal muss man sich eine Pause gönnen!
    BRC bringt mich defintiv immer wieder zur verzweiflung, zu viel zum Lernen!
    das Jeanshemd find ich wirklich gut - bei Zara findet man ja doch immer etwas :)

    AntwortenLöschen
  7. hehe ich glaube jeder Student kann nachempfinden wenn der Kopf zu ist und man ablenkung braucht :D

    Meine Belohnung ist auch meistens Shoppen. Bei mir war Mathe definitiv das Fach, welches mich zur Verweiflung getrieben hat. Gott sei dank erfolgreich hinter mich gebracht!

    AntwortenLöschen