Dienstag, 10. April 2012

Wattebäuschchen auf dem Dach

Ohne Handy, Inter- und Festnetz war bin seitdem ich in Wuppertal angekommen bin gar nicht dazu gekommen zu posten und will euch jetzt ganz dringend von den Ereignissen der letzten Tage berichten! Angefangen bei den wundervollen Tagen mit Jana in München:


Auf dem alten Peter - DIE Attraktion Münchens schlechthin.. aber für so einen Ausblick lohnten sich die vielen Stufen dann doch!



Ein Wunder, dass wir nach München nicht selbst aussahen wie 2 Brezen ;)



Wenn wir schon nur rumlantern und -bummeln muss ja wenigstens einer Sport machen.


Bambi-Plätzchen backen für Ostern,




Sonnen an der Isar...


...und eine laaange letzte Nacht im P1.
Auch wenn für mich Berlin ganz klar und ohne Zweifel die tollste Stadt Deutschlands ist war München richtig schön. Die kleinen Gassen und Lädchen, der Viktualienmarkt, die super freundlichen und größtenteils stilbewussten Münchner und der Akzent, ... sind definitiv mal wieder einen Besuch Wert gewesen! :)


Denise

Kommentare:

  1. wooow (:
    München ist einfach WUNDERVOLL ♥

    AntwortenLöschen
  2. Haha... :D Der Akzent! Die haben tatsächlich alle hier irgend einen Akzent! Ich inklusive ^-^
    Na, da freut es mich aber, dass ihr ne schöne Zeit hier hattet! :)
    Für mich ist die Stadt auch eingenlich so neu, obwohl ich hier schon länger lebe :)
    xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Bilder, besonders das vom Backen ;)
    Liebste Grüße

    http://golden-mirrors.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. ich finde eure bilder immer klasse,du und deine freunde ihr schaut so glücklich aus

    AntwortenLöschen